So erreichen Sie uns:

Telefon:
+49 (0) 700 - VUNDS 000
+49 (0) 700 - 88637 000
 
E-Mail:
 
Standort Hannover:
Vollmer & Scheffczyk GmbH
Leisewitzstraße 41
30175 Hannover
 
Standort Stuttgart:
Vollmer & Scheffczyk GmbH
Feuerseeplatz 14
70176 Stuttgart
 
Geschäftsführung:
Dipl.-Ing. Benno Löffler
Kontakt

Prozessbremsen beseitigen

These 1: Ein Unternehmen ist dem Untergang geweiht, wenn die Anzahl der Hürden dauerhaft zunimmt oder wenn der Wettbewerber Hürden schneller beseitigt.

Täglich neue Kundenanforderungen bei dünner Personaldecke und fehlender Verbesserungskultur führt bei vielen Maschinenbauern dazu, dass der Kundennutzen nur sehr langsam zu- oder gar langsam abnimmt, während der tägliche Arbeitsaufwand steigt. Beispiele: der Maschinenpark ist veraltet und wird störungsanfällig, die Anzahl der Fehler im Angebot und damit die Korrekturschleifen steigen, Teileverfügbarkeit in der Montage nimmt ab.

Täglich zunehmende Improvisation wird hart bestraft: Die Kosten steigen! Was aber noch viel dramatischer ist: Erst sinkt die Zufriedenheit der Kunden. Dann sinkt die Zufriedenheit der Mitarbeiter. Dann die Anzahl. Dann sinkt die Fähigkeit zur Verbesserung. Dann sinken der Umsatz und auch der Ertrag langsam aber sicher. Dann die Liquidität. Dann steigt die Kreditlinie. Irgendwann ist das Ende der Kreditlinie erreicht. Verschenkte Lebensfähigkeit.

Das Gegenmittel

Wir können nur schnell sein, wenn Abläufe gut sind und Mitarbeiter konstruktiv zusammenarbeiten. Fokussierung auf Geschwindigkeit erzeugt automatisch die richtigen Verbesserungen und beseitigt die hohen Hürden – auch Abteilungsdenken. Sie können Ihre Prozessbremsen beseitigen und die Geschwindigkeit drastisch erhöhen. V&S unterstützt Sie dabei.

Mit welchen Methoden wir dafür ans Werk gehen? Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.